So wie der Fluß fließt und seinen Weg findet, führt Yoga in die dynamische Stille


Yoga Seminar zwischen den Jahren

Vier Tage lang zwischen den Feiertagen bietet dieser Kurs mit täglich zwei mal drei Unterrichtsstunden die Möglichkeit, tiefer in die Feinheiten des Yoga und des eigenen Selbst vorzudringen. Inhalte des Kurses sind die klassischen Körperhaltungen (Asanas), die Atemübungen (Pranayama), Yoga Nidra , einer yogischen Tiefenentspannung nach Paramahamsa Satyananda, Meditation, und lebendige Philosophie. Diese Tage geben uns die Chance, bewußt Abschied zu nehmen vom alten Jahr und für das Neue ganz aufzuwachen, anstatt wie so oft üblich gute Vorsätze zu fassen, die dann kurz danach in Vergessenheit geraten. Ist der Mensch ganz wach und bewußt in der Gegenwart zentriert, kann er jeden Augenblick seine Handlungsweise den Notwendigkeiten anpassen. Nur ein weicher flexibler Geist kann in einer immer hektischer werdenden Zeit die Ruhe und den inneren Frieden bewahren.

 

Termin: 27. - 30.12.2017

Zeiten: jeweils 09.30 - 11.45 & 13.00 - 15.15 Uhr

Kosten: 156,- / 144,- €

Kursleitung: Lars Rimböck